Forschung an der zeb.business school

Wir forschen

Parallel zum Lehrbetrieb werden an der zeb.business school kontinuierlich Forschungs- und Entwicklungsprojekte in verschiedenen Bereichen durchgeführt. Die zeb.business school trägt dazu bei, wissenschaftlich fundierte Antworten auf Fragestellungen aller Teilbereiche nationaler und internationaler Finanzdienstleister zu finden.

Die zeb.business school akquiriert Drittmittel zur Finanzierung von Forschungsprojekten zu allen wirtschaftswissenschaftlichen Themen. Ziel ist es vor allem, sich mit Problemstellungen aus der praktischen Tätigkeit der Unternehmen auseinanderzusetzen.

An der zeb.business school werden Promotionen zu wirtschaftlichen Fragestellungen betreut. Doktoranden sind interne, an der zeb.business school forschende und publizierende Assistenten und externe Personen, die in die Forschung an der zeb.business school eingebunden werden. Im Sinne der Steinbeis-Hochschule steht dabei immer der Praxistransfer im Vordergrund.

Hier können Sie unser aktuelles Forschungsleitbild einsehen

Nationale und internationale Kooperationen

Wissenschaft
  • Prof. Dr. Bernd Rolfes, Lehrstuhl für Banken und betriebliche Finanzwirtschaft, Mercator School of Management, Universität Duisburg-Essen.
  • Prof. Dr. John Erpenbeck, School of International Business & Entrepreneurship (SIBE), Steinbeis Hochschule Berlin.
  • Prof. Dr. Pertti Saariluoma, User Psychology / Technology Transfer Center, Universität Jyväskylä (FI).
  • Prof. Dr. José J. Cañas Delgado, Work Psychology, Universidad de Grenada (ES).
  • Prof. Dr. Stefan G. Hofmann, Center for Anxiety and Related Disorders, Boston University (USA).
  • Prof. Dr. Erich Barthel, Lehrstuhl für Personalmanagement, Frankfurt School of Finance & Management.
  • Prof. Dr. Benedikt Hackl, Duale Hochschule Baden-Württemberg, Ravensburg.
Wirtschaft
  • Bundesverband der deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken, Berlin.
  • Verband der Sparda Banken e.V.
  • Teilnehmernetzwerk der Personalstudien (über 500 mittelständische Kreditinstitute).
  • Vereinigung der Bayrischen Wirtschaft (vbw).
  • Arbeitgeberverband Baden-Württemberg.

Grundlagenforschung und angewandte Forschung wird in die Lehre unserer zeb.business school integriert: Durch den Ausbau der Mitarbeiterzahl und den Rückgriff auf renommierte Persönlichkeiten der unternehmerischen Praxis wird ein breit gefächertes Spektrum wirtschaftswissenschaftlicher Fragen bearbeitet.

Mit qualitativ hochwertigen Publikationen in internationalen Zeitschriften baut sich die zeb.business school zu einem renommierten Institut für wirtschaftswissenschaftliche Forschung und Lehre in Europa auf. Gleichzeitig tragen speziell auf die Bedürfnisse unserer Netzwerkpartner zugeschnittene Veröffentlichungen als „Ratgeber für die Praxis“ dazu bei, deren Entscheidungsqualität zu verbessern. Wir untersuchen Erfolgsfaktoren und -voraussetzungen, vergleichen Management- und Bewertungsmodelle und setzen wegweisende Methoden und Modelle in der Praxis um.

Forschungsteam

Der zeb.business school sind folgende Professoren angegliedert:

  • Prof. Dr. Joachim Hasebrook
  • Prof. Dr. Stefan Kirmße
  • Prof. Dr. Thorn Kring
  • Prof. Dr. Michael Lister
  • Dr. Michael Pohl (Berufung als Professor, Lehrstuhl für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Bankmanagement und Finanzmarktregulierung, dem Berliner Senat zur Genehmigung vorgelegt).

Doktoranden und deren Dissertationsthemen finden Sie hier